Revitalisierung
Ihr Weg zu neuer Leichtigkeit und Energie

kennen Sie das? Manchmal begegnen wir Menschen, die trotz ihres hohen Alters noch jung und vital sind. Dann wiederum begegnen wir Menschen, die alt und erschöpft wirken, obwohl sie eigentlich noch jung an Jahren sind.
Neben dem Lebensalter, das unveränderlich Jahr für Jahr voranschreitet, gibt es das biologische Alter. Dieses kann aktiv beeinflusst und damit erheblich vom tatsächlichen Lebensalter abweichen.

Intervall-Hypoxie-Training
Stärken Sie die Kraftwerke Ihrer Zellen

Mit der Zeit verlieren die Zellen ihre Entgiftungsf higkeit und das Erneuerungsverm gen ihrer Mitochondrien. Diese Zellkraftwerke sind extrem wichtig für die Stoffwechsel-Mechanismen in den Zellen. Sind diese Prozesse
gest rt, leidet die Funktionsf higkeit der Organe. In unserem Newsletter befassen wir uns heute mit dem Intervall-Hypoxie-Training. Wir zeigen auf, wie es funktioniert und warum es sich so positiv auf unsere Mitochondrien und damit auf unser biologisches Alter auswirkt.

Für Ihre Gelenkgesundheit
Arthrose erkennen, behandeln, vorbeugen

Gelenkschmerzen können häufig dazu führen, dass die Mobilität eingeschränkt ist. Dabei ist Arthrose eine der häufigsten Erkrankungen der Gelenke. In diesem Newsletter befassen wir uns mit dem Thema Arthrose.
Wir zeigen auf, wie sie Gelenkschmerzen lindern und vorbeugen können. Damit Sie jederzeit aktiv in Bewegung bleiben und Aktivitäten unbeschwert genießen können.

Die Fastenkur als Neustart
Die Fastenkur als Neustart – reinigen, entsäuern, entschlacken

Für unseren Körper ist eine regelmäßige Rundum-Reinigung ein großer Gewinn. Unsere Organe können sich erholen und entschlacken und in der Folge dann viel besser Nährstoffe aus der Nahrung aufnehmen.
In diesem Newsletter stelle ich Ihnen einen Fastenplan vor, mit dem Sie ganz einfach und unkompliziert in das Fasten einsteigen können.

Gesunde Schleimhäute
Mit gesunden Schleimhäuten, kommen Siegut durch den Winter!

In der kalten Jahreszeit häufen sich die Herausforderungen, die unsere Schleimhäute bewältigen müssen: trockene Luft, schnelle Temperaturwechsel zwischen extremer Kälte und Wärme, vermehrte Virenkontakte und vieles mehr. Nur gesunde Schleimhäute können unter diesen Umständenihren wichtigen Beitrag zum Funktionieren des Immun-systems beitragen.

Starkes Herz-Kreislaufsystem
Stärken Sie Ihr Herz-Kreislaufsystem und kräftigen und
Ihren Körper – für mehr Energie und Lebensfreude.

Ein gesundes Herz und belastbare Blutgefäße sind zwei der wichtigsten Faktoren für ein langes und gesundes Leben. Der Blutkreislauf liefert Sauerstoff und Nährstoffe überall dorthin, wo sie im Körper benötigt werden. Entsprechend können sich Störungen dieses filigranen Systems auf nahezu alle Bereiche des Körpers auswirken.

Heuschnupfen und Allergien
Stärken Sie Ihren Körper dauerhaft
gegen Heuschnupfen und andere Allergien!

Wir stellen Ihnenunser ganzheitliches Therapie-Konzept vor, mit dem Sie Ihren Körper langfristig gegen Pollenallergien wappnen. Ergänzend dazu können wir mit der Mikroimmuntherapie und Allergostop®, einer homöopathischen Eigenbluttherapie, zwei neue, sehr wirksame Behandlungsoptionen anbieten.

Immunsystem stärken
Stärken Sie Ihr Immunsystem mit Vitaminen,
gezielter Vorsorge und bewusstem Lebenswandel!

Je stärker unser Immunsystem ist, desto besser kommt unser Körper ganz allgemein mit Infekten jeglicher Art zurecht.  Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Immunsystem stärken und Ihren Körper auf die kommenden Herausforderungen gut vorbereiten.

Intervallfasten
Intervallfasten – wie Sie Ihrem Stoffwechsel durch
Nahrungsverzicht auf die Sprünge helfen

Wie wirkt sich das Fasten auf Ihren Stoffwechsel aus? Und worauf sollten Sie beim Nahrungsverzicht achten? Dieser Newsletter erklärt Ihnen, worauf es ankommt und wie Sie besonders heilsam und nachhaltig fasten.

Burnout
Burnout – wenn Körper und Seele an ihr Limit geraten

Warum wir ausbrennen und wie wir uns aktiv davor schützen können.
In diesem Newsletter beleuchten wir die Ursachen von Burnout und
bieten Ihnen praktische Ratschläge im Umgang damit.